SUP Easy Kite

Unser Schulungskonzept "Easy-Kite" richtet sich an alle die Kitesurfen lernen wollen, sich jedoch vom Leistungsdruck eines normalen Kurses überfordert fühlen oder Angst vor Wind, Wasser, dem Kitematerial oder einer Kombination dieser Elemente haben und das Ganze langsamer angehen lassen wollen! Das Konzept ist auch optimal geeignet um Kinder langsam und gefahrlos an den Kitesport heranzuführen.

Vermeidung von Angst und Stress:

Respekt vor den Naturgewalten Wind, Wasser und der Kraft, die ein Kite entwickeln kann, gehört zum Kitesurfen unbedingt dazu! Wenn aus Respekt aber Angst wird kann dies eine hemmende Wirkung auf den Organismus haben. Unsere Aufgabe als Kitelehrer ist es, den Schülern diese Angst zu nehmen. Das Schulungskonzept "Easy-Kite" richtet sich dabei nach ganz einfachen pädagogischen Grundsätzen zur Vermeidung von Angst und Stress:

  • Gesundes Lernklima durch gute Gruppenatmosphäre
  • Methodische Übungsreihen in Theorie und Praxis
  • Transparentes Vorgehen (klare Instruktionen, Handlungen für den "worst-case" werden besprochen)
  • Entspannung durch genügend Pausen
  • dank Funkschulung ist der Lehrer auch im Wasser immer dabei

Vereinfachung des Lernprozesses:

Beim Kitesurfen muss eine Vielzahl von Bewegungen koordiniert werden. Lenkbewegung, An- und Depowern am Kite sowie die Boardsteuerung mit den Beinen müssen genau aufeinander abgestimmt sein um zum Erfolg zu kommen. Diese Teilbewegungen werden beim "Easy-Kite" Konzept so stark wie möglich vereinfacht. Geflogen wird mit kleinen Trainerkites die wenig Zugkraft entwickeln und leicht zu Relaunchen sind. Den Schritt aufs Board machen wir mit großen SUP Boards die nicht untergehen und sehr stabil im Wasser schwimmen! Alle Schritte erfolgen im 2er Team! Es steht somit immer ein Partner zur Sicherung zur Verfügung!

Was beeinhaltet der Kurs?

"Easy-Kite" Schnupperkurs

  • 2,5 Std. Kurs mit Trainerkite und SUP (Stand Up Paddle Board)
  • ausgebildete Kitesurfinstruktoren
  • Theorie, Landschulung, Bodydrag und erste Fahrversuche
  • inkl. Kite (3qm Hydra von HQ, normaler VK 189,00€) den Du nach dem Kurs zum weiterüben mit nach Hause nehmen kannst!

Für wen ist der Kurs geeignet?

  •  für Kinder ab 8 Jahren (Vorraussetzung: Schwimmen)
  •  für Jugendliche und Erwachsene die "easy" Kitesurfen lernen möchten

Was wird benötigt?

Das wird gestellt:

  • SUP-Board
  • Kite (den Du nach dem Kurs mit nach Hause nehmen darfst)
  • Schwimmweste, Neoprenanzug, Neoprenschuhe, Helm

 

Das müssen Sie mitbringen:

  • An Witterung angepasste Sportbekleidung
  • Festes Schuhwerk
  • Handtuch
  • Sonnencreme
  • Getränk

Preis:

Kurs inkl. Kite:249,00€

Upgrade zum 2-Tageskurs: 99,00€

- wenn Dich das Kitefieber gepackt hat kannst Du gleich einen Tag dranhängen

- weitere 4 Std. Kurs mit größeren Soft- und Tubekites am nächsten Tag

 

10 % Rabatt auf alle weiteren Kitesurfkurse

Wann und Wo?

Die Kurse finden am Lago di S. Croce in Italien statt (link zur Ansicht auf der Karte).

Dort sind dank des konstanten therimschen Windes die Bedingungen perfekt für Anfänger.

Hier gibt es viele weitere Informationen über Kitesurfkurse am Lago di S. Croce

Wo melde ich mich an?

 Anmeldung und Anfragen per Email an info(at)sup-activity.com

oder direkt über den Anbieter www.schneeflocken-rocken.de